Aktuell

Home / Aktuell
sifa-Jahresbericht Vereinsjahr 2019

sifa-Jahresbericht Vereinsjahr 2019

Die Aktivitäten des Vereins sifa – SICHERHEIT FÜR ALLE bewegten sich auch im Berichtsjahr 2019 im von Statuten und Aktionsprogramm vorgegebenen Rahmen. Da die meisten Vorstandsmitglieder der sifa im eidgenössischen Super-Wahljahr ausserordentlich stark engagiert waren und viele Herausforderungen zu bewältigen hatten, erlebte die sifa ein im Vergleich zu den Vorjahren ruhigeres, aber konstantes Vereinsjahr.

Weiterlesen
Keine Gefängnis-Entlassung von Straftätern wegen Corona!

Keine Gefängnis-Entlassung von Straftätern wegen Corona!

Die Vereinigung sifa – SICHERHEIT FÜR ALLE ist beunruhigt und empört über die Entscheide einzelner Kantone, wonach offenbar Straftäter aus Gefängnissen entlassen werden, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Auch wenn angegeben wird, dass hauptsächlich Häftlinge aus Risikogruppen «mit intaktem sozialem Umfeld» nach Hause gehen können, sendet dieser Entscheid völlig falsche Signale aus.

Weiterlesen
sifa-Wintertagung vom 7. März 2020

sifa-Wintertagung vom 7. März 2020

Einladung zur traditionellen sifa-Wintertagung vom 7. März 2020 in Aarau. Das diesjährige Schwerpunkt-Thema: «Einblicke in die Ermittlungen im Bereich Kindesmissbrauch»

Es referiert: Thomas Werner, Kriminalpolizist / Chef Ermittlungen Kinderschutz Stadtpolizei Zürich / Kantonsrat SVP ZG

Weiterlesen
sifa-Jahresbericht Vereinsjahr 2018

sifa-Jahresbericht Vereinsjahr 2018

Die Aktivitäten des Vereins sifa – SICHERHEIT FÜR ALLE bewegten sich auch im Berichtsjahr 2018 im von Statuten und Aktionsprogramm vorgegebenen Rahmen. Die in den Vorjahren auf hohe Intervalle gehobenen Aktivitäten konnten dabei beibehalten und vor allem im Internet weiter ausgebaut werden.

Weiterlesen
Chaoten wüten – Demokraten bezahlen

Chaoten wüten – Demokraten bezahlen

Seit zwölf Jahren führt die Vereinigung sifa – SICHERHEIT FÜR ALLE immer am ersten Samstag im März ihre traditionelle Wintertagung im Grossratsgebäude von Aarau durch. Letztes Jahr ist es zu einem schändlichen Vorfall gekommen: Linksextreme haben die Fassade des ehrwürdigen Gebäudes verschmiert und hohen Sachschaden verursacht. Damit die beliebte Veranstaltung heuer erneut durchgeführt werden konnte, wurde die sifa zur Kasse gebeten – sie hatte die Sicherheitskosten zu tragen…
Es referiert: Thomas Werner, Kriminalpolizist / Chef Ermittlungen Kinderschutz Stadtpolizei Zürich / Kantonsrat SVP ZG

Weiterlesen